Sonntag, 14. Oktober 2012

Magnetischer Nagellack und graues Mäuschen

Hallo ihr Lieben,

Wie versprochen zeige ich euch heute das Auftragen und das Endergebnis des Artdeco Magnetic Nail Lacquer 40. Ich habe ihn bei Douglas für 10 Euro gekauft.


 Zuerst trägt man den Lack ganz normal auf den Nagel auf.


Dann muss man schnell den Magneten über den Lack halten und 10 Sekunden warten. Ich habe immer etwas länger gewartet, weil das Ergebnis nach 15-20 Sekunden einfach schöner ist!


Wenn man den Magneten entfernt, hat man ein schönes 3D Muster. Auf den Fotos kommt es lange nicht so besonders rüber wie live. 


Allerdings muss man jeden Finger einzeln und nach einander bearbeiten, weil der Lack recht schnell trocknet.


 Fazit: Meiner Meinung nach ist das Ergebnis wirklich toll. Etwas ganz besonderes halt. Die Anwendung ist kinderleicht. Am Ende sieht es auf jeden Fall wesentlich aufwendiger aus als es ist. Das einzige Manko ist für mich, dass es relativ schwierig ist den Lack gleichmäßig aufzutragen. Wenn man ihn nämlich zu dünn aufträgt schimmert der Nagel durch und trägt man ihn zu dick auf funktioniert der Magnet- Effekt nicht mehr so gut. Wenn man den Bogen aber raus hat, geht es wirklich schön einfach und sieht toll aus!

Heute morgen waren wir bei meinem Bruder zum Frühstück eingeladen. Meine Nägel waren da noch mit "fever" von P2 lackiert. Der farblich perfekt passende Lippenstift ist übrigens der L´oréal Color Riche " Strawberry Juice".


Mein Outfit war passend zum Wetter sehr grau =) Ist das Wetter bei euch auch so schrecklich?

Hose, Cardigan, Kette und Armband sind von Mango, Basic-shirt von Primark und Schuhe von Deichmann. Die Tasche habe ich vor genau einem Jahr in Brasilien gekauft als ich meinen Papa besucht habe.

Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche!
xoxo Fashiolinchen









Kommentare:

  1. hey, habe dich getaggt, schau doch mal vorbei ;)
    http://the-worldaround-us.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deinen lieben Kommentar :* Und den Post, wollte schon immer wissen, ob das mit den Nagellacken auch wirklich klappt!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe dich getaggt, schau mal hier vorbei : http://dailylife0.blogspot.de/2012/10/getagged-o.html

    AntwortenLöschen
  4. Schreibe nächste Woche über den Chubby Stick :)
    LG Nana

    AntwortenLöschen
  5. das cardigan ist echt süß :)
    und der metallic nagellack ist auch hübsch, aber das mit den streifen ist nicht so mein fall :)

    P.S. In Norddeutschland ist es schrecklich kaaaalt und regnerisch!


    schönen Sonntag noch,
    nicole

    http://fashionluvbynicole.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Wow I never heard of Artdeco before, I should try it!

    Thank you for your sweet comment and following, I follow you back on GFC! If you'd like to follow each other on Bloglovin, just let me know))

       xx
       Tali
       www.Fetishists-Notes.com

    AntwortenLöschen
  7. Der Nagellack gefällt mir richtig gut! Kannte die Methode mit dem Magneten noch gar nicht... Das graue Outfit ist übrigens auch sehr schön :-)


    Viele liebe Grüße
    Mehrnaz
    http://www.shoplemonde.de

    AntwortenLöschen
  8. Der Nagellack ist ja super! Das habe ich echt noch auf keinem Blog gelesen!

    Klasse Post, Danke dir!

    http://kleine-blogger-hilfe.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Der Cardigan und die Tasche gefallen mir besonders gut und passen super zu deinem Outfit :)
    Der Nagellack hat übrigens super funktioniert. Da krieg ich sofort lust es mit meiner billige Variante von essence nochmal zuprobieren.

    Liebe Grüße, Tschulie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Oh ja, probier das nochmal und dann sag mir Bescheid wie es funktioniert hat. <3

      Löschen
  10. Vll probiere ich das auch mal aus, vielen Dank für den Bericht! :)
    Love, Melly
    http://morgane-le-fay.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Ein wunderschönes Outfit, Jasmin! Mag die zarten Grautöne und den Mustermix.

    Und ich bin von deinem Nagellack fasziniert ;). Habe so etwas noch nicht gesehen, ergo - muss ich haben ;))). Danke auch für die ausführliche Beschreibung. Bin beim Lackieren immer ein wenig "ungeschickt".

    P.S. Vielen lieben Dank für deine lieben Kommentare auf meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
  12. die ringe sind auch nur in den großen theken zu finden , bei müller z.b ich wusste von den schon länger durch andere blog einträgen aber die zu finden war schwer

    AntwortenLöschen
  13. beides wahnsinnig schön ! *_*


    × ♥♥♥ ×

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar und beantworte gerne eure Fragen <3